Ausstellernews Verpackung Zürich 2016

Georg Utz AG
Kunststoff-Behälter und -Paletten aus der Schweiz

Die Georg Utz AG im aargauischen Bremgarten ist das Stammhaus der weltweit tätigen Utz Gruppe. Rund 200 Mitarbeitende in Produktion, Logistik, Entwicklung und Verwaltung stellen sicher, dass unsere Kunden clevere und kreative Pro- dukte zum Lagern, Fördern, Kommissionieren und Transportieren erhalten. Mit unseren Produkten, hauptsächlich Behälter, Paletten und technische Kunststoff- teile, bieten wir für die moderne Logistik nachhaltige Lösungen die passen.

Georg Utz AG - Firmengelände in Bremgarten

Gemeinsam mit dem Kunden entstehen in der eigenen Entwicklungsabteilung und im Werkzeugbau Produkte, die auf das jeweilige Einsatzgebiet optimal zugeschnitten sind. In der Schweiz produzieren wir unsere Produkte im Spritz- giess- und Tiefzieh-Verfahren ausschliesslich mit Naturstrom aus Schweizer Wasserkraftwerken. Ökologie steckt bei Utz überall drin: In der Energie, die wir verbrauchen, im Mehrweggedanken aller unserer Produkte und im Material- kreislauf mit der garantierten Rücknahme und dem Recyceln der Produkte nach deren Lebenszyklus.

Georg Utz - Naturstrom


Neben den vielen kundenspezifischen Sonderlösungen bietet Utz ein umfang- reiches Behälter- und Palettensortiment ab Lager an:


UPAL-E - neue schachtelbare Halbpalette für Förderanlagen
Marktuntersuchungen haben ergeben, dass es bis anhin keine preislich interessanten schachtelbaren Einweg-Halbpaletten auf dem Markt gab, die auf automatischen Förderanlagen problemlos transportiert werden kön- nen. Aus diesem Grund hat die Georg Utz AG in Bremgarten eine komplett neue Halbpalette entwickelt, die vor allem für den Einsatz als robuste Export-Palette zum Einsatz kommen dürfte.

Georg Utz AG - Halbpalette UPAL-E

Mit den Aussenmassen 812x612x145 mm und dem aussenliegenden, 12 mm hohen Sicherungsrand bietet dieser Ladungsträger eine nutzbare Fläche von 800x600 mm. Zusammen mit den zur Rutschsicherung eingespritzten Nop- penfeldern auf der Oberseite bietet die Palette optimale Voraussetzungen für einen sicheren Transport.

Die neue Halbpalette UPAL-E von Utz wurde in ihrer Konstruktion speziell für den Einsatz auf automatischen Rollenbahnen, Ketten- und Bandförderern ausgelegt. Tests haben ergeben, dass das Ziel eines reibungslosen Handlings in der In- tralogistik erreicht werden konnte. So kann die Palette zum Beispiel versandfertig beladen, intern problemlos automatisch gehandelt, im Hochregallager eingelagert und als Ein- oder Mehrwegpalette spediert werden. Werden die Paletten im Mehrwegkreislauf eingesetzt, können sie für den leeren Rücktransport mit einer Volumenreduktion von 65% ineinander geschachtelt werden - die Schachtelhöhe beträgt nur 50 mm.

Dank den Flächen auf der Oberseite ist ein automatisches Handling mittels eines mit Saugnäpfen ausgestatteten Roboters möglich. Der seitliche Rand bietet zudem Platz für das Anbringen von Barcode-Etiketten oder Prägungen. Die Halbpalette UPAL-E wiegt 3.4 kg und wird zu 100% aus UIC® PE (Utz Industrial Compound - eine mit Neumaterial vergleichbare Regeneratmischung aus bekannten und qualifizierten Quellen) hergestellt. Die Georg Utz AG produziert in der Schweiz nur mit zertifiziertem Strom ausschliesslich aus Schweizer Wasserkraftwerken und damit aus CO2-neutralen Quellen.


Zwei RAKO-Neuheiten von Utz - Behälterprogramm erweitert
Seit nahezu 50 Jahren gibt es die RAKO-Behälter von Utz. Aus einer anfänglich bescheidenen Behälterfamilie, die damals in der Industrie die schweren Metallbehälter abzulösen begann, ist eines der weltweit um- fassendsten und erfolgreichsten Behältersysteme geworden. Nicht we- niger als sechs Grundmasse – von 200x150 mm bis 800x600 mm – und 16 verschiedene Höhen von 65 bis 544 mm stehen zur Verfügung.

Die riesige Behältervielfalt setzt sich in den zehn Bodenvarianten und den verschiedenen Seitenwand- und Griffvarianten fort. Viele Behältergrössen werden auch in der Ausführung als Koffer angeboten. Die einfache aber sehr robuste Rahmenkonstruktion des RAKO hat sich im Design über fünf Jahrzehnte nicht verändert und wirkt auch heute noch zeitlos modern. Auch das ist ein Erfolg der millionenfach produzierten Behälter.

Georg Utz AG - RAKO-Behälter

Nun hat Utz das RAKO-Sortiment um einen kleinen Behälter in der Grösse 300x200x65 mm (Artikel-Nummer 3-217Z-0) erweitert. Der Behälter eignet sich vor allem für den Einsatz in Kleinteilelagern, Paternosterschränken und in der Kommissionierung von Kleinartikeln. Dazu können fünf verschiedene Deckel- varianten bestellt werden.

„Die Krone“: Neues Design für die RAKO-Deckel
Viele Unternehmen versenden ihre Waren in RAKO-Behältern mit Deckel. Und meist werden die mit Schnappverschlüssen verschlossenen Deckel zusätzlich mit Verschlussbändern gesichert. Durch eine zu starke Spannung der Umreifung kann der umlaufende Sicherungsrand auf dem RAKO-Deckel eingedrückt werden, was später die sichere Stapelung der Behälter beeinträchtigen kann. Damit das nicht passiert, hat Utz bei sämtlichen RAKO-Deckeln mit den Grundmassen 600x400 mm und 400x300 mm den Sicherungsrand modifiziert. Dieser weist auf beiden Längsseiten zwei und auf den Kurzseiten eine Einkerbung von 35 mm Breite auf. Verschlussbänder können somit mit der erforderlichen Spannung angelegt und rutschsicher in Position gehalten werden – ein Vorteil, der zusätzliche Sicherheit schafft.

Produktlink
Mehr Informationen finden Sie hier.

Download
Katalog RAKO-Behälter (PDF-Datei)


Produktübersicht
Für mehr Informationen bitte auf die Bilder klicken.

 

 

 

 

 

 

 

Aktionen

 



Besuchen Sie uns an der Messe easyFairs “Welt der Verpackung 2016”. Logo EmpackWir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand:
Standnummer A10 - Empack 2016

Georg Utz AG - Logo neuGeorg Utz AG
Augraben 2-4
CH-5620 Bremgarten

Tel. 056 648 77 11
Fax 056 648 79 12

Info.ch@utzgroup.com
www.utzgroup.com

 

 

 

 

 

Verpackung Zürich 2017

 

 

Verpackung Zürich 2015

 

Verpackung Zürich 2014

 

Verpackung Zürich 2013

 

Verpackung Zürich 2012

 

Verpackung Zürich 2011

 

 

 

easyFairs Messe-Spezial Verpackung Zürich 2017

Das Messe-Spezial für die Empack, Packaging Innovations, Label&Print
und Logistics & Distribution - präsentiert von Schweizer-Verpackung

Empack Logo 2017

Packaging Logo 2017

Label+Print Logo 2017

Logistik Logo 2017

Save the date:
26.04. - 27.04.2017
www.logistics-packaging.ch



www.schweizer-verpackung.ch

Schweizer-Verpackung - Das Verpackungs-Portal der Schweiz